Der gebürtige Innsbrucker Christian Ulf wurde von der SAP-Beratung CNT zum Managing Consultant bestellt.
Organisationsausbau mit Jürgen Früh, Johann Maierl und Christian Ulf
Das SAP-Beratungshaus CNT Management Consulting AG baut seinen Standort Innsbruck weiter aus. Mit Jürgen Früh (52), Johann Maierl (34) und Christian Ulf (39) werden gleich drei erfahrene Berater zu neuen Managing Consultants bestellt. Sie führen künftig eigene Teams und können durch die neue Organisationsstruktur in Tirol noch flexibler und effektiver agieren. http://www.cnt-online.com

Der Tiroler Logistikspezialist Jürgen Früh kam nach Stationen bei Swarovski Wattens, Tyrolit und dem Liftbauer Leitner 2012 zu CNT und hat seither zahlreiche westösterreichische Industrieunternehmen in internationalen Projekten im SAP-Logistik Umfeld begleitet, darunter Firmen wie Blum, Handl Tyrol, Thöni, Leitner und Tyrolit. Daneben hat er sein Know-how in den Bereichen Vertrieb, Materialwirtschaft, Lagerverwaltung und Transportabwicklung im Rahmen zahlreicher Trainings bei der SAP konsequent ausgebaut.

Der Salzburger Wirtschaftsinformatiker Johann Maierl absolvierte sein BWL- und Informatikstudium am Management Center Innsbruck und verbrachte ein Auslandssemester am College of Charleston in den USA, wo er sich mit Artificial Intelligence und Data Mining befasste. Maierl war danach in zahlreichen internationalen SAP-Projekten tätig. Nach einem Zwischenstopp bei Siemens, einer mehrjährigen Beraterkarriere bei IMG / S&T Austria sowie Capgemini Deutschland kam er 2015 zu CNT, wo er direkt die Projektleitung großer Projekte übernahm, u.a. bei der FIXIT-Gruppe, bei Koch Media und der Pfeifer Gruppe.

Der gebürtige Innsbrucker Christian Ulf absolvierte sein Studium der Informationswirtschaft an der FH Salzburg und begann seine berufliche Karriere bei einem Tiroler Software-Beratungshaus. 2008 wechselte er zu CNT und stieg damit in die - nach eigenen Angaben - spannende SAP-Welt ein - mit Traineeprogramm und verschiedenen ABAP-Kursen. Seither ist er als Technical Consultant in der ABAP-Programmierung und in der Datenmigration für viele erfolgreiche Projekte tätig. Seine Erfahrungen sammelte er vor allem im Pharma- und Maschinenbau-Umfeld.

Über CNT Management Consulting

Die SAP-Beratungsgesellschaft CNT Management Consulting AG wurde 1999 in Wien gegründet und betreut derzeit mit rund 250 Berater/innen an den Standorten Wien, Innsbruck, Linz, München und Mainz sowie Bozen und Hasselt (Belgien) Unternehmen in allen Bereichen der SAP-Integration. Das Unternehmen hat 2018 über 51 Mio. Euro Umsatz erwirtschaftet und peilt in den nächsten Jahren weiteres Umsatz- und Mitarbeiterwachstum an. http://www.cnt-online.com

Quelle: pts/pressetext

< zurück